Zentrum Nachrichten
Offiziell mit Deutschland seit 2012
DE / Deutsch
RU /
US / English

30 Januar 2018

Wenn Sie denken, Sie hätten keine Zeit dafür, ist es absoluter Unsinn. Hier in unseren Klinikabteilungen für Kinder mit seltenen und gefährlichen Krankheiten ist die Zeit nicht anwesend.

   In so einem schrecklichen Moment brauchen unsere Patienten zuerst das Geld. Nur mit ihrer Hilfe können Sie die nötigen Medikamente kaufen, teure Behandlung in einer Klinik und auch  Transport dorthin bezahlen. Gemeinsam können wir aber noch mehr: Das Kinderhilfswerk "Raduga" hat einen monatlichen Mikro-Spenden-Service eingeführt. Mit anderen Worten, wird der Betrag von hundert Rubeln einmal im Monat von der Karte abgeschrieben. Wir wünschen uns sehr, mehreren Kindern helfen zu können. Doch in der Realität ist das Raduga Zentrum gerade mit einem enormen Zustrom von Anfragen konfrontiert, die im Moment nicht alle zufrieden gestellt werden können. Wir sind auseinandergerissen und verbringen die ganze Zeit damit, nach finanziellen Mitteln für unsere Kinder zu suchen", Sagt Valery Evstigneev, Vorstandsvorsitzender des Raduga Zentrums.

   Die Spende kann auf der Website von Raduga erfolgen, indem Sie auf der Registerkarte "Hilfe" neben der Geschichte eines Kindes auf die Schaltfläche "Hilfe" klicken. Als nächstes müssen Sie die Höhe des Betrages wählen und die Checkbox monatliche Zahlung aktivieren - erklärt der Valery Evstigneev.

   Liebe Freunde, 50 oder 100 Rubel sind vielleicht nicht viel, doch wenn 15 000 Menschen sich mit jeweils hundert Rubel multipliziert, sind das schon 1,5 Millionen Rubel im Monat! Warum ist es notwendig zu helfen? Denn es gibt nichts schrecklicheres als der Tod eines Kindes, und oft hängt dieses Leben vom Geld ab. Lasst uns gemeinsam eine großartige Tat vollbringen!

   In vergangenen Jahren sammelten wir mit Ihrer Hilfe 206 067 121 Rubel und halfen 351 Kindern. Das Wohltätigkeits Zentrum "Raduga" garantiert, dass alle Mittel für die Behandlung von Kindern verwendet werden. Ausführliche Berichte werden ständig auf der Website des Zentrums veröffentlicht, und die Zeitung Raduga berichtet jeden Monat über die Kinder, die bereits bereits in der Behandlung sind oder eine Operation hinter sich haben, als auch über diejenigen, die auf Ihre Unterstützung warten.

Stellen Sie sich vor, wir werden an einem Tag mehrere schwerkranke Kinder retten können! Nehmen Sie an dieser Aktion teil! Laden Sie Ihre Freunde dazu ein! Gemeinsam können wir vielen Kindern Leben retten!

Selbstverständliche können Sie die monatliche Abbuchung jederzeit kündigen.

Hilfe wird immer benötigt! Für hunderte Omsker Familien, die mit einer schweren Krankheit eines Kindes konfrontiert wurden, können diese Katastrophe sehr schlecht ertragen! 

Nut mit einer kleinen Spende können Sie ihnen in dieser Situation helfen. Ihre Spende können Sie gerne auf folgendes Konto überweisen:
Empfänger:
Raduga  Deuschland gGmbH 
Volksbank Bühl e. V.
IBAN: DE 67 6629 1400 0005 1892 09
BIC: GENODE61BHL

Ankündigung des Vorstandsvorsitzenden der Wohltätigkeitsorganisation Raduga, Valery Evstigneev, können Sie unter folgendem Link finden: http://raduga-omsk.ru/video/video186822/

 


Schließen
Neuen Kommentar
Alle Felder sind Pflichtfelder
Ihr name:      Feld nicht ausgefüllt
E-mail:      Nicht eingetragen e-mail
Nachricht:      Feld nicht ausgefüllt
Schutz vor Spam
CAPTCHA
Die Zeichen aus dem Bild:
Senden
Falsches Captcha